Wein Galerie Leipzig

Events

Events


Geschichte(n), Wein und kleine Köstlichkeiten

Samstag, 21 Oktober 2017, 19:00 Uhr

Köstliches zum WeinKöstliches zum Wein Pablo Picasso: "Ich wollte Maler werden und wurde Picasso"
... so der Meister. Mit seinem Erfindungsreichtum und seiner Arbeitswut wurde er zum wohl bedeutendsten Künstler des 20.Jahrhunderts. Er suchte immer wieder nach neuen Ausdrucksformen und wurde mit seinem Kubismus weltberühmt. Freuen Sie sich bei einem 4Gänge-Menü mit begleitenden Weinen auf spannende Bilder und interessante Einblicke in das Leben des spanischen Künstlers.

44,50 Euro - AUSVERKAUFT! - Zusatzveranstaltung am 22.10.17




ARCHIV


Events

Crime & Wine - Buchlesung

Freitag, 24 März 2017, 20:00 Uhr

Crime und WineLeipzig. Leichen. Fingerfood mit Rainer Breuer & Ursula Dahm...
...die Herausgeber der ältesten unabhängigen deutschsprachigen Krimireihe trèves kriimi, nehmen Sie bei Kurzkrimis, Sekt und Wein mit auf eine unterhaltsame Reise. Zunächst besuchen wir unser gelegentlich recht kriminelles Nachbarland Frankreich: Das Wort „Morgengrauen“ bekommt an einem französischen Kanal eine ganz andere Bedeutung wie gewöhnlich ... Dann erwacht auf krimineller Ebene ein ganz besonderes Dornröschen: Die Dame genießt im schimmernden Kerzenlicht einen Rotwein, „rot wie mein Lippenstift“, um sie wörtlich zu zitieren. Und blutig, natürlich. Damenhaft wird der Abend in der Folge nicht immer sein – amüsant dagegen schon. Wenn „Opa schläft“ gibt’s eine Menge zu lachen, nicht zuletzt weil die Dame des Hauses, vorsichtig formuliert, sehr „bodenständig“ ist ...

Verkostet wird an diesem - einerseits dezent blutigen, andererseits witzigen - Abend eine erstklassige Auswahl frischer trockner Weine. Zum Entrée gibts einen Sekt und drei weitere Weine jeweils 0,1l dazu passende kleine Köstlichkeiten.

  Weitere Termine: 25.03.2017, 20:00 Uhr, 26.03.2017, 19:30 Uhr


Geschichte(n), Wein und kleine Köstlichkeiten

Samstag, 11 März 2017, 19:00 Uhr

Köstliches zum WeinKöstliches zum Wein Hieronymus Bosch: Visionär des 16. Jh. gläubig und doch kritisch
Er klagt die Inquisition an, genoss aber den Schutz seiner Auftraggeber. Er sah mehr als andere: den Menschen und seine Seele. Er sah genau hin und setzte sich mit der Welt auseinander. "Ecce Homo", "Der Garten der Lüste", "Die 7 Todsünden". Freuen Sie sich bei einem 4Gänge-Menü mit begleitenden Weinen auf spannende Bilder mit interessanten Fantasiefiguren.


Goya - der größte Künstler des 18. Jh.

Samstag, 29 Oktober 2016, 19:00 Uhr

Köstliches zum WeinKöstliches zum Wein Geschichte(n), Wein und kleine Köstlichkeiten
Er lässt sich keiner konkreten Kunstrichtung zuordnen. Sein epochales Werk aus 60 Jahren ist von großer Vielfalt, Originalität und Eigenwilligkeit geprägt. Genießen Sie bei einem 4-Gänge-Menü mit begleitenden Weinen die Geschichte dieses spanischen Genies.


Leipzig liest: »Glückliches Stuttgart, nimm freundlich den Fremdling mir auf!«

Donnerstag, 17 März 2016, 20:00 Uhr

Glückliches Stuttgart - nimm freundlich den Fremdling mir auf Leipzig liest: WOLFGANG CHUR »Glückliches Stuttgart, nimm freundlich den Fremdling mir auf!«      Unterhaltsame literarische Spaziergänge durch die schwäbische Metropole, Verlag J.G. Seume Der gebürtige Stuttgarter Wolfgang Chur führt kenntnisreich und mit schwäbischem Wortwitz durch seine Heimatstadt, die sich literarisch überraschend attraktiv zeigt. Auf unterhaltsamen Spaziergängen durch die süddeutsche Metropole begegnet man geschichtsträchtigen Gebäuden, kulinarischen Geheimtipps und beeindruckenden Literaturgrößen wie Friedrich Schiller, Gustav Schwab, Friedrich Hölderlin, Eduard Mörike oder Johann Friedrich Cotta. Dichter, Denker und Verleger kommen dabei in zahlreichen Ge­dichten und Zitaten selbst zu Wort. Eintritt frei, Anmeldung erwünscht!  


Auf den Spuren von Leonardo da Vinci

Samstag, 24 Oktober 2015, 19:00 Uhr

Köstliches zum WeinKöstliches zum Wein Geschichte(n), Wein und kleine Köstlichkeiten
Begeben Sie sich, mit begleitenden Weinen zu einem kleinen 4-Gänge-Menü, auf eine Reise durch das Leben eines der wahrscheinlich größten Genies aller Zeiten. Die Magd Marietta zeigt Ihnen Bilder und Stationen seines Wirkens und verrät, welche Gerüchte sich um Leonardo ranken.


Federweisserfest mit Wein vom Rothen Gut Meissen

Samstag, 19 September 2015, 11:00 Uhr

Tim Strasser Neuer Wein von "Rothes Weingut Meissen" und hausgemachter Flammkuchen Der Federweisser kommt am Morgen ganz frisch vom Winzer. Wegen der begrenzten Haltbarkeit erfolgt der Verkauf von Flaschen zur Mitnahme nur nach Vorbestellung. Zur Unterhaltung gibt es Livemusik.

Verbindliche Bestellungen bitte bis zum 17.09.2015


Winzertag in der Wein Galerie Leipzig

Samstag, 06 Juni 2015, 14:00 Uhr

Winzertag in Leipzig 2015 Freuen Sie sich darauf, einige unserer Winzer persönlich kennenzulernen, ihre Weine zu probieren und mit Ihnen zu plaudern.

  • Zu Gast sind z.B.:
  • Weingut Hauck, Rheinhessen
  • Weingut Peth/Wetz, Rheinhessen
  • Weingut Kesselring, Pfalz
  • Weingut Lorenz, Mosel
  • Weingut Reh, Mosel
  • Weingut Thürkind, Saale/Unstrut
  • Weingut Beyer, Saale/Unstrut
  • Weingut Schloss Proschwitz, Sachsen
Download Flyer


Anselm Kiefer: Eine lebende Legende

Samstag, 25 April 2015, 19:00 Uhr

Köstliches zum WeinKöstliches zum Wein Geschichte(n), Wein und kleine Köstlichkeiten

Bei einem 4-Gänge-Menü mit begleitenden Weinen erzählt Marietta von einem der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Künstlern nach dem Zweiten Weltkrieg.


Magische Fantasy - Lesung

Samstag, 14 März 2015, 15:30 Uhr

Sarania - Das Vermächtnis der Magier Simon André Kledtke „Sarania – Das Vermächtnis der Magier“
Auftakt zum Fantasy-Zyklus SARANIA, geschrieben von Simon André Kledtke.

„Die Zeit ist nah: Im Herzen der Finsternis streckt der Hexenmeister seine Hand aus, um die Trümmer des alten Zeitalters an sich zu reißen und die verheerten Länder des Reiches in seine Gewalt zu bringen. In dieser Zeit des Umbruchs wird der fünfzehnjährige Schmiedesohn Benalir über Nacht aus seinem behüteten Leben gerissen. Er taucht tief in eine Welt voller Abenteuer und Gefahren ein, voller Wunder, Elfen und Magie. Gemeinsam mit seinen ungleichen Gefährten muss er sich dem Schicksal entgegenstellen, um das drohende Verhängnis abzuwenden... “